San85 Sanierputz

Hochergieber Sanierputz mit großem Porenvolumen auf Weißzementbasis. Entspricht den Anforderungen WTA-Merkblatt 2-9-04/D Sanierputzsystem.
villerit – SAN85 Sanierputz zeichnet sich durch seine einfache Verarbeitung, hohe Porosität und sehr gute Salzresistenz aus. villerit – SAN85 Sanierputz ist in den meisten Fällen einlagig verarbeitbar. villerit – SAN85 Sanierputz enthält mineralische Leichtzuschläge und kann auf Grund seiner Kornzusammensetzung auch gefilzt werden. villerit – SAN85 Sanierputz enthält mineralische Leichtzuschläge und kann sehr gut gefilzt werden.

Zusätzliche Information

Anwendung

Unter- und Oberputz bei feuchte- und/oder salzbelastetem Altmauerwerk

Lieferform

Papiersack a 20 kg

Verbrauch je qm ca.

16 kg bei 15 mm Auftragsstärke

Kategorie

CS II nach EN 998-1

Struktur

entfällt

Mischungsverhältnis

ca. 7 – 8 Liter Wasser/Sack, je nach gewünschter Konsistenz

Farbtonauswahl

weiss

Maschinengängig

ja

Verarbeitungstemp.

mind +5 °C, max. +30 °C

Beschichtung

villerit-Oberputze, frühestens nach 14 Tagen

Lagerung

trocken, auf Paletten

Lagerzeit

6 Monate nicht überschreiten